• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Anzeigen

KamenWeb-Web

stadtkamen alm

Aktuelles

8. Spieltag: Kamens Wirte entscheiden achten Vorrundenspieltag beim Eisstockschießen für sich

eisstock18wwvon Lucas Sklorz

Wer am Montagabend einen Platz an einer der Theken in den Kamener Kneipen gesucht hat, der stand vor verschlossenen Türen. Die Zapfhähne waren hochgedreht, denn Kamens Wirte hatten sich in Schale geworfen, um am achten Vorrundenspieltag der GSW-Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen auf der Kamener Winterwelt teilzunehmen. Die Männer um Michael Wilde, Wirt des Kümpers, liefen auch bei eiskalten Temperaturen im knappen Schottenrock auf, während Alex Rabe, Chefin im 82West, verkleidet als Drache und mit Megafon ihre Mannschaft über das Eis peitschte. Dabei hatten Kamens Wirte durchaus Erfolg: Am 20. Dezember, wenn ab 18 Uhr das Finale gespielt wird, dann werden Kamens Wirte wieder auf der Eisbahn statt hinter der Theke zu finden sein, denn auf Bahn 1 entschieden sie das Rennen für sich. Dabei sein werden dann auch die Teams Watt ihr Volt! und TuS Westfalia 1, die auf den Bahnen zwei und drei die Finaltickets lösten.

An jedem Vorrundenspieltag qualifizieren sich drei Mannschaften für das Finale, das am 20. Dezember ausgespielt wird. Dort wird dann der Stadtmeister im Eisstockschießen ermittelt und der begehrte Wanderpokal vergeben. Unterstützt werden die Stadtmeisterschaften durch die Gemeinschaftsstadtwerke (GSW). Der nächste Spieltag findet am Dienstag ab 18 Uhr auf der Eisfläche der Kamener Winterwelt statt.

Sieger des achten Vorrundenspieltags im Überblick:

1. Kamens Wirte

2. Watt ihr Volt!

3. TuS Westfalia 1


Partner der Kamener Winterwelt

interevent   ko logo   logo gsw    spk logoUNK