• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Anzeigen

 zwk 2019 500

VAHLE Winterwelt19 500

lindemann500

 GSW Banner Eisstockschiessen 500x280px 2019
 Gutschein online 19

Winterwelt Reise19

500x280 beta Onlineslider

liza500

ahlmann19 500
Anzeige: Eisenwaren Bohde
brokmann18 500

riedel500

Adventskalender online

sporty11500

brumberg2014

Aktuelles

Weltmeister EFC Essen gewinnt 1. Warsteiner Ice Soccer Turnier

icesoccer117LSvon Lucas Sklorz

Es ist gespielt. Das erste Warsteiner Ice Soccer Turnier auf der Kamener Winterwelt. Zwölf Mannschaften duellierten sich bei der Premiere in der Sesekestadt. Unter den Mannschaften auch der amtierende Weltmeister vom EFC Essen. Standesgemäß behielten die Essener während des gesamten Turnierverlaufs die Oberhand und nahmen den Pokal des ersten Ice Soccer Turniers auf Kamener Boden mit nach Essen.

An drei Spieltagen qualifizierten sich jeweils die Gewinner für das Finale, das am Freitag auf der Eisfläche der Kamener Winterwelt ausgespielt worden ist. Im Modus Jeder gegen Jeden folgten für jede Mannschaft zwei weitere Spiele, in denen der spätere Gewinner ermittelt wurde. Neben dem späteren Sieger EFC Essen qualifizierten sich auch die Ruhrpottrebellen, die auch beim Eisstockschießen bis in die Finalrunde vordrangen, und die Mannschaft „IceIce Baby“ für das Finale.

Doch der Weltmeister aus Essen ließ den beiden anderen Mannschaften keine Chance und sicherte sich souverän den Titel. Vizemeister darf sich das Team „IceIce Baby“ nennen, das unterstützt von lautstarken Fans nur knapp hinter dem amtierenden Weltmeister rangiert. Lachender Dritter wurden die Ruhrpottrebellen.

Unterstützt wurde das Turnier von der Warsteiner Brauerei, die auch die Preise stiftete. Auf den EFC Essen warten als Gewinner des 1. Warsteiner Ice Soccer Turniers vier VIP-Tickets für die Warsteiner Montgolfiade und ein Gutschein für eine Ballonfahrt. Der Vizemeister „IceIce Baby“ darf sich über eine exklusive Brauereiführung in der Warsteiner Brauerei freuen. Auch die drittplatzierten Ruhrpottrebellen sollten nicht leer oder besser gesagt trocken vom Eis gehen. Für den dritten Platz erhielten die Ruhrpottrebellen vier Kisten Warsteiner.


Partner der Kamener Winterwelt

interevent   ko logo   logo gsw    spk logoUNK